Menu

Stirnlifting / Augenbrauenlifting in Hannover


Fakten zum Stirnlifting

OP-Dauer:ca. 1 bis 2 Std.
Narkose:Vollnarkose
Klinikaufenthalt:1 Tag
Nachbehandlung:Verband für 2 Tage - die Fäden werden nach ca. 14 Tagen gezogen
Gesellschaftsfähig:nach 2 Wochen
Kosten:ab 4.000 Euro

Im Gesicht eines Menschen kann man ablesen, wie er sich fühlt. Denn jede Gefühlslage wird meist auch auf das Gesicht übertragen: bei Freude gehen die Mundwinkel nach oben, bei Zorn werden die Augenbrauen zusammengezogen, bei Überraschung werden die Augen groß und die Brauen wandern nach oben.

Bei allen Gefühlsäußerungen werden das Gesicht und vor allem die Stirn ständig automatisch in Falten gelegt. Die Folgen werden mit zunehmendem Alter immer deutlicher – Falten gehen nicht mehr zurück, sondern bleiben als sogenannte statische Falten auch dann bestehen, wenn keine Mimik ausgeübt wird. Denn einerseits nimmt die Elastizität der Haut ab und andererseits wird besonders im Gesicht das Unterhautfettgewebe deutlich weniger.

Eine starke Laxizität der Stirn kann auch zu einem Absenken der Augenbrauenregion kommen, wodurch die Augenpartie dann müde wirkt, mitunter kann es gar zu einer Einschränkung des Gesichtsfeldes kommen.

Hier kann ein Stirnlift schonend den Überschuss an Haut beseitigen, sodass die Stirn wieder glatter, frischer und damit attraktiver wirkt. Die Augenbrauenpartie wird angehoben, dadurch erscheint auch die Augenpartie wieder offener und freundlicher. Der hierzu erforderliche Schnitt kann je nach Ausgangsbefund und individuellen Gegebenheiten des Gesichts in die Haarlinie oder in den behaarten Kopfteil gelegt werden. In der Regel wird der Schnitt von Ohr zu Ohr gesetzt und gezackt ausgeführt, damit er am Ende möglichst wenig auffällt.

Faltenfrei dank Stirnlifting vom Profi

Nach einer Beratung und Untersuchung Ihrer Stirn und Ihres Gesichts können wir Ihnen auch ein individuelles Behandlungskonzept und ein Angebot zu den Kosten des bei Ihnen erforderlichen Stirnlifts unterbreiten, damit Sie kalkulieren können.

Das Stirnlifting findet in Vollnarkose statt und wird bei uns von ausgewiesenen Spezialisten durchgeführt. Nach dem Eingriff ist ein eintägiger Aufenthalt in unserer Klinik in Hannover erforderlich, damit Sie sich erholen können. Die Fäden werden nach zwei Wochen gezogen, danach sind Sie auch wieder voll gesellschaftsfähig. Ziel des Eingriffs ist es, das gesamte Gesicht mithilfe des Stirnlifts zu verjüngen und abgesacktes Volumen anzuheben. Auf diese Weise erhalten Sie wieder eine vitale und frische Ausstrahlung.

Vereinbaren Sie noch heute einen ersten Beratungstermin bei unseren Experten in Hannover und bringen Sie Ihre Wünsche konkret in das Konzept mit ein. Denn nur so erhalten Sie am Ende genau das Ergebnis, das Sie glücklich macht. Wir setzen dabei vor allem auf Natürlichkeit, damit Sie sich in Ihrer Haut auch in Zukunft wohlfühlen.

Ihr Experte für das Stirnlifting:

Dr. med. Aschkan Entezami, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Klinik am Pelikanplatz Hannover

Häufig gestellte Fragen zum STIRNLIFTING in Hannover

Was versteht man unter einem Stirnlifting?

Bei einem Stirnlifting wird der Hautüberschuss an der Stirn entfernt, der im Laufe der Zeit aufgrund bestimmter Alterserscheinungen entstanden ist. Die Stirn wirkt nach dem Eingriff geglättet, entspannt und erfrischt und auch die Augenpartie wirkt oft deutlich offener und lebendiger.

Worin unterscheidet sich das Stirnlifting von einem klassischen Facelift?

Bei einem klassischen Facelift bezieht der Operateur die gesamte Gesichtspartie mit ein und neben der Stirn wird vor allem auch die Wangenregion gestrafft. Nicht bei jedem Patienten ist eine so umfangreiche Operation notwendig, um dem Gesicht die gewünschte Frische zu verleihen. Wünscht sich der Patient lediglich eine verjüngte Stirnpartie und eine wachere Ausstrahlung im Bereich der Augen und Augenbrauen, ist ein Stirnlifting oft vollkommen ausreichend.

Für wen eignet sich ein Stirnlifting?

Ein Stirnlifting eignet sich für alle Patienten, die unter Hauterschlaffung und Falten im Stirnbereich leiden und dadurch müde und abgeschlagen wirken. Oft erschlafft das Gewebe der Stirn zunehmend mit dem Alter und mimische Falten bleiben als statische Falten zurück. Betroffene klagen dann auch oft darüber, dass mit der Haut auch die Brauen absinken und einen müden oder gar traurigen Effekt auf die Augen haben. Für Menschen, die unter diesen Erscheinungen leiden und gerne von einem frischen Erscheinungsbild profitieren möchten, ist ein Stirnlifting die geeignete Behandlungsmethode.

Was ist nach einem Stirnlifting zu beachten?

In der Regel verbringen Patienten nach einem Stirnlifting eine Nacht in unserer Klinik und werden von unserem Personal umfangreich betreut. Am Folgetag führen wir dann eine erste Nachkontrolle durch. Zwei Wochen nach dem Stirnlifting ist die Wundheilung abgeschlossen und die entsprechenden Fäden werden gezogen. Normalerweise sind Sie ab diesem Zeitpunkt auch wieder vollständig gesellschaftsfähig. In der ersten Woche nach dem Stirnlift sollten Sie sich körperlich schonen und einige weitere Wochen auch auf Sport, Sonneneinstrahlung, Solarium oder Sauna verzichten. Über alle Maßnahmen, die Sie zur Nachsorge ergreifen sollten, klären wir Sie gerne in einem umfangreichen Beratungsgespräch in unserer Klinik auf.

Können bei einem Stirnlifting Nebenwirkungen auftreten?

Die möglichen Nebenwirkungen eines Stirnlifts unterscheiden sich kaum von denen eines herkömmlichen Facelifts. Grundsätzlich bleiben Risiken bei fachgerechter Durchführung der Operation und gewissenhafter Nachsorge aus, dennoch kann es in seltenen Fällen zu gewissen Komplikationen kommen. Dazu gehören beispielsweise Nachblutungen, Wundheilungsstörungen oder Infektionen. Die Risiken klären wir vorab individuell mit Ihnen ab und im Falle einer Komplikation nach der Operation sind wir natürlich auch gerne für Sie da.

Wie hoch sind die Kosten für ein Stirnlifting?

Ein Stirnlifting in unserer Klinik am Pelikanplatz in Hannover kostet ab 4.000 Euro.

Kosten Stirnlifting

Bei einem Stirnlift ist mit Kosten ab 4.000 Euro zu rechnen.

Finanzierung Ihres Stirnliftings

1

Finanzierungs­summe

2

Ihre monatliche Rate

Ratenschieberwert:

Jahreszins:

Zins:

3

Laufzeit

Rate:

Laufzeit: Monate

Gesamtbetrag:

* Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere Informationen zu diesem beispielhaften Ratenrechner auf medipay.de

Kontakt

Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Hierfür erreichen Sie uns über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 0511 515 1240.

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0511 - 51 51 24 - 0