Dr. med. Aschkan Entezami, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Klinik am Pelikanplatz Hannover

Dr. med. Aschkan Entezami

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

 Langjährig erfahrener Facharzt


 Premium-Produkte


 Natürlichkeit


Zornesfalte behandeln


Fakten zu Zornesfalte behandeln

Behandlungsmethode:Unterspritzung mit Hyaluron-Fillern, ggf. Botox
Behandlungsdauer:ca. 15 - 20 Minuten
Betäubung:betäubende Salbe
Klinikaufenthalt:ambulante Behandlung
Nachbehandlung:Kühlung, Hitze- und Sonnenschutz
Gesellschaftsfähig:sofort
Kosten:ab 250 Euro

Auch kleine Gesichtsfalten können eine große Wirkung haben. Dies gilt in besonderem Maße für die Zornesfalte, die zwar oft relativ kurz ist, dem Gesicht aber einen sehr unfreundlichen Ausdruck verleihen kann.

Als Zornesfalte bezeichnen wir die senkrechte Stirnfalte zwischen den Augenbrauen, die immer dann sichtbar wird, wenn wir angestrengt nachdenken oder die Augenbrauen zusammenziehen. Mit der Zeit kann sie sich tief in die Haut eingraben und ist dann auch bei völliger Entspannung sichtbar. Das Gesicht wirkt dadurch dauerhaft grimmig, zornig und zerfurcht.

Wenn Sie unter Ihrer Zornesfalte leiden und die Augenpartie auffrischen möchten, können wir die Zornesfalte in Hannover gezielt unterspritzen. Dabei verwenden wir volumengebende Hyaluron-Filler und bei Bedarf auch Botox, das die überaktive Mimikmuskulatur entspannt. Das Ergebnis ist eine sichtbar erfrischte Augenpartie. Das Gesicht erhält seine offene, entspannte und freundliche Ausstrahlung zurück.

Häufig gestellte Fragen zu Zornesfalte behandeln

Was sind Zornesfalten?

Als Zornesfalte bezeichnen wir die senkrechte Falte, die sich bei vielen Menschen auf der Stirn zwischen den Augenbrauen bildet. Sie gehört zu den sogenannten Mimikfalten. Diese bilden sich in Bereichen mit verstärkter mimischer Aktivität. Die Zornesfalte wird vor allem beim Zusammenziehen der Augenbrauen sichtbar, zum Beispiel beim Blinzeln, Stirnrunzeln oder angestrengten Nachdenken.

Wie entsteht die Zornesfalte?

Die Entstehung von Zornesfalten ist zum einen auf die Hautalterung zurückzuführen, zum anderen auf eine erhöhte mimische Aktivität. Je häufiger und stärker die Mimikmuskulatur angespannt wird, desto mehr graben sich die Falten in der Haut ein. Sie sind zunächst nur während der Mimikbewegungen sichtbar, irgendwann dann auch in Ruhe. Der altersbedingte Volumen- und Elastizitätsverlust der Haut verstärkt diese Entwicklung.

Wie lässt sich die Zornesfalte behandeln?

Wir behandeln die Zornesfalte in Hannover mit Hyaluron-Fillern und mit Botox. Die in den Fillern enthaltene Hyaluronsäure gleicht den altersbedingten Feuchtigkeitsverlust aus und verleiht der Haut sofort wieder mehr Volumen. Bei ausgeprägten Zornesfalten kann der Einsatz von Botox ebenfalls sinnvoll sein, um eine übermäßig aktive Mimikmuskulatur zu beruhigen.

Zornesfalte entfernen - mit Botox oder Hyaluron?

Je nach Art und Ausprägung der Zornesfalte behandeln wir diese mit Botox, Hyaluron oder einer Kombination aus beiden Wirkstoffen. Oft eignet sich Hyaluronsäure gut, um die Zornesfalte zu entfernen, da sie die Haut langfristig aufpolstert und glättet. Wenn die Mimik sehr ausgeprägt ist, kann eine Unterspritzung mit Botox sinnvoll sein. Botox ist kein volumengebender Filler, sondern entspannt die mimischen Muskeln, die für die Faltenbildung verantwortlich sind.

Wie läuft die Unterspritzung der Zornesfalte ab?

In einem Vorgespräch besprechen wir mit Ihnen, was Sie aktuell stört und wie sich die lästige Zornesfalte entfernen lässt. Auch über die Risiken, Nebenwirkungen und die Nachsorge werden Sie genau informiert. Die Behandlung der Zornesfalte in Hannover dauert anschließend nur wenige Minuten. Die Haut wird mit einer Anästhesiesalbe oberflächlich betäubt, bevor der Arzt den jeweiligen Wirkstoff kontrolliert in die Haut injiziert. Sie können die Klinik direkt wieder verlassen und in Ihren Alltag zurückkehren.

Wie lange dauert die Behandlung der Zornesfalte?

Die Unterspritzung der Zornesfalte in Hannover dauert im Durchschnitt etwa 15 - 20 Minuten. Wenn wir im Zuge der Behandlung noch weitere Falten entfernen, kann sich die Behandlungszeit etwas erhöhen.

Wie viele Behandlungstermine sind notwendig?

Häufig können wir die Zornesfalte in einer Behandlung entfernen, wenn die Falte relativ leicht ausgeprägt ist. Bei tieferen Falten entscheidet sich der Behandler gegebenenfalls, die Unterspritzung auf mehrere Termine aufzuteilen. So kann er das Ergebnis genau kontrollieren und vermeidet eine Überkorrektur. Die einzelnen Termine finden dann in Hannover im Abstand von einigen Wochen statt.

Wie lange hält die Unterspritzung der Zornesfalte?

Die von uns verwendeten Hyaluron-Filler haben eine Haltbarkeit von etwa 12 Monaten. Die Wirkungsdauer von Botox ist mit ca. 3 - 4 Monaten etwas niedriger. Die Behandlung kann beliebig oft aufgefrischt werden, um das Ergebnis dauerhaft zu erhalten. Häufig verlängert sich die Wirkung auch bei wiederholter Anwendung.

Was sollte nach dem Zornesfalte unterspritzen beachtet werden?

Nach der Unterspritzung der Zornesfalte in Hannover raten wir zu einer leichten körperlichen Schonung. Sie sollten möglichst für fünf Tage auf Sauna, Solarium und Sonnenbäder verzichten und einen UV-Schutz verwenden. Wichtig ist zudem, dass Sie keinen Druck auf die Behandlungsstellen ausüben. Gegen anfängliche Schwellungen empfehlen wir vorsichtiges Kühlen.

Ist die Unterspritzung der Zornesfalte schmerzhaft?

Die Behandlung der Zornesfalte ist generell schmerzarm. Wir verwenden für die Faltenunterspritzung in Hannover sehr feine, gewebeschonende Nadeln. Zusätzlich wird eine betäubende Salbe aufgetragen, um die Unterspritzung für Sie noch angenehmer zu machen.

Welche Risiken birgt die Behandlung der Zornesfalte?

Die Unterspritzung der Zornesfalte ist eine Behandlung mit geringen Risiken. Sowohl Botox als auch die Hyaluron-Filler werden vom Körper restlos wieder abgebaut. Es findet also keine bleibende Veränderung statt. Beide Wirkstoffe sind gut verträglich und bergen bei fachgerechter Anwendung keine großen Risiken.

Unmittelbar nach der Behandlung kann es vorübergehend zu Schwellungen, Rötungen und Blutergüssen kommen. Dies ist ganz normal und in der Regel nur von kurzer Dauer. Sichtbare Behandlungsspuren können Sie in den ersten Tagen auch problemlos mit Make-up kaschieren.

Was kostet es, die Zornesfalte entfernen zu lassen?

In Hannover bieten wir die Behandlung der Zornesfalte ab 250 EUR an. Der genaue Kostenpunkt kann je nach Behandlungsaufwand und erforderlichem Produkt variieren. Nachdem wir Ihre Vorstellungen und Wünsche kennengelernt haben, erstellen wir Ihnen gerne einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Kosten Zornesfalte behandeln

Eine Behandlung der Zornesfalte kostet ab 250 Euro.

Empfehlungen

Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
in Hannover auf jameda
Erfahrungen & Bewertungen zu Klinik am Pelikanplatz - Dr. med. Aschkan Entezami

Kontakt


Klinik am Pelikanplatz GmbH

Pelikanplatz 13
30177 Hannover

Telefon: 0511 - 51 51 24 - 0
Telefax: 0511 51 51 24 48

empfang@klinik-am-pelikanplatz.de
www.klinik-am-pelikanplatz.de

Sprechzeiten unserer Klinik

Montag9:00 - 18:00 Uhr
Dienstag9:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch9:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag9:00 - 18:00 Uhr
Freitag9:00 - 16:00 Uhr